Webinar

Industrie 4.0 Projekte mit dem Mini-Factory-Ansatz realisieren

Over-Engineering war gestern

Wir befinden uns mit der Digitalisierung und der Industrie 4.0 im nächsten großen Umbruch mit immensen Auswirkungen. Dies gilt sowohl für große Konzerne als auch für mittelständische Unternehmen.

Wie kann Digitalisierung zielgerichtet und mit sichtbaren Ergebnissen realisiert werden?

Erfahren Sie in unserem Webinar, wie Sie in einem kombinierten Ansatz sowohl Effizienz- als auch Digitalisierungs-Potentiale in Ihrem Unternehmen identifizieren und in kurzer Zeit ganzheitliche Lösungen realisieren.

Einblick Intro-Training "Mini-Factory-Ansatz"

Webinar "Industrie 4.0 Projekte mit dem Mini-Factory-Ansatz realisieren – Over-Engineering war gestern"

Ihr Nutzen

Was erreiche ich mit dem Mini-Factory-Ansatz?

  • Eine zielgerichtete Effizienzsteigerung durch Nutzung digitaler Hilfsmittel.
  • Erhöhung der Geschwindigkeit bei der Realisierung von Industrie 4.0 Projekten durch Anwendung agiler Methoden.
  • Steigerung der Akzeptanz durch den Einsatz interdisziplinärer Teams und direkter Integration der Mitarbeitenden.
  • Kostengünstige Business Case Validierung und Proof-of-Concept mit direktem Mehrwert.
  • Nachhaltige Lösungen durch skalierungsfähige MVPs (Minimum Viable Product)

Inhalte

  • Erfahren Sie wie die optimale Projektorganisation für eine erfolgreiche und nachhaltige Effizienzsteigerung aussehen kann.
  • Finden Sie heraus, wie sie in Ihrem Unternehmen Potentiale im Bereich der Digitalisierung erkennen und zu einem ganzheitlichen Zielbild verbinden.
  • Sie erhalten einen Überblick, wie eine wirksame Effizienzsteigerung mit Hilfe von Prozessoptimierung und Digitalisierung im Mini-Factory-Ansatz realisiert wird.

Teilnehmerkreis

  • Führungskräfte
  • Entscheider
  • Fachkräfte produzierender Unternehmen