expert

Finanz- und Kostenrechnung für Entwickler

Finanz & Technik? Das passt gut zusammen!

Die Abteilungen, die zum größten Teil über die Höhe von Produktkosten und Kundenwerte entscheidet, verfügt nur in wenigen Unternehmen über die notwendigen Finanzdaten als Entscheidungsgrundlage. Dabei wäre es ein enormer Vorteil, wenn Designer, Ingenieure und Techniker über die Folgekosten einzelner Entscheidungen in der Produktentwicklung Bescheid wüssten. Je besser sie detaillierte Informationen über die Kosten für vorgesehene Teile und Materialien kennen, desto gezielter können sie die Entwicklungs- und Herstellkosten positiv beeinflussen.

Anhand verständlich vermittelter Finanz- und Kosten-Prinzipien erlernen Techniker und Ingenieure schnell die nötige Theorie um Kosten und finanzielle Betriebsdaten zu verstehen und im täglichen zu steuern.

Ihr Nutzen

  • Sie verstehen die Hintergründe der wesentlichen Finanzdaten
  • Sie können mit betriebswirtschaftlichen Daten kommunizieren
  • Sie kennen unterschiedliche Methoden zur Kalkulation der Kosten und Rentabilität

Inhalte

  • Einführung in die Grundlagen und den Sprachgebrauch von Finanzdaten
  • Erläuterung betriebswirtschaftlicher Kenngrößen (z. B. Betriebsergebnis und Cash Flow)
  • Einblick in die Rentabilitätsberechnung von Investitionen
  • Grundlagen zur Kostenberechnung
  • Zusammenhang zwischen Mengen, Preisen und Margen