expert

Kata Coaching

Mit standardisierter Trainingsroutine zum Erfolg

Der Begriff „Kata“ stammt aus dem Japanischen und bezeichnet in der asiatischen Kampfkunst die kontinuierliche Übung und Wiederholung von genau festgelegten Bewegungsabläufen. Durch die standardisierte Trainingsroutine werden die Abläufe optimal verinnerlicht und verbessern so äußerst effizient die persönliche Weiterentwicklung der einzelnen Kämpfer. Das bewährte Kata Prinzip wird von Ingenics nun auch auf Wirtschaftsunternehmen übertragen, um die Problemlösungskompetenz von Führungskräften und Mitarbeitern gleichermaßen kontinuierlich zu verbessern.

Was wäre das Resultat, wenn wir bewährte Lernroutinen aus Sport und Musik auf unseren betrieblichen Alltag übertragen würden? Mit Kata Coaching gelingt dies: Veränderungsinitiativen auf Shopfloor-Ebene fruchten nachhaltig und die kontinuierliche Verbesserung auf Prozessebene wird zur Selbstverständlichkeit. Lernen Sie dieses wirksame Instrument operativer Führung kennen und erfahren alles, was Sie über seinen Hintergrund und  Einsatz wissen sollten. In einer umfangreichen Simulation wenden Sie Kata Coaching unmittelbar an und befähigen sich damit, dieses Training sofort in der Praxis erfolgreich anzuwenden.

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die Grundprinzipien des Kata Coaching und wissen wie dieses angewendet wird.
  • Sie lernen die Kata Routine zu moderieren.

Inhalte

  • Grundlagen: Beobachtungen aus Veränderungsprojekten, Grundlagen erfolgreicher Organisationen, Ziele und Veränderungen
  • Die Kata Philosophie: Grundlagen und Hintergründe von Kata Coaching, Einsatzgebiete und Grundsätze
  • Vorgehensweise: Aufbau und Ablauf, Rollen und Aufgaben im Rahmen von Kata Coaching, IST- und ZIEL-Zustände, Spielregeln
  • Simulation: Durchführung von Kata Coaching in der Praxis