©
Rhombus outline blue green
Rhombus outline blue green
Rhombus outline blue green

Performance Transparency – Kleiner Schritt, große Wirkung

Um die Vorteile einer digitalen Transformation zu erfahren, muss man nicht zwangsläufig eine zeitaufwändige Lösung implementieren, deren positive Auswirkungen sich erst mittel- bzw. langfristig zeigen. Die Performance Transparency eines Unternehmens stellt einen idealen Ansatzpunkt dar, um in nur wenigen Wochen in der Lage zu sein, klar fundierte und proaktive, also bessere, Entscheidungen in der Logistik zu treffen.

Transparenz für die Echtzeit-Logistik

Jedes Unternehmen hat bereits eine große Menge an Daten, nur werden diese nicht optimal verknüpft und genutzt, weshalb das Potenzial zur Effizienzsteigerung durch die Transparenz besonders groß ist. Informationen über Bedarfe, Lieferzeiten, Bestände und deren Schwankungen sowie die Informationsqualität, darüber hinaus die Materialflussverfolgung in Echtzeit, Predictive Analytics  und der Informationstausch über einzelne Stufen der Supply Chain hinweg bilden eine Art Datenschatz, den es zu heben gilt. Diese Daten zugänglicher und sichtbarer zu machen, sodass Entscheidungen auf tatsächlichen Informationen basieren, ist essenziell, wenn man beispielsweise von Visualisierung, Online Order Monitoring oder von einem Frühwarnsystem spricht.      

Intralogistics Cockpit 4.0 von Ingenics

Wir haben ein Tool entwickelt, das modular aufgebaut ist und deshalb schrittweise und schnell implementiert werden kann. Gerade in der Intralogistik spürt man schon in ein paar Wochen den positiven Effekt, wenn der umfangreiche, manuelle Excel-Aufwand einfach wegfällt.     

Maj-Britt Pohlmann

Maj-Britt Pohlmann

Ingenics

Associate Partner, Director Industry
Telefon: +49 731 93680 106