Training

Debug your Linux – Praktisches Debuggen auf echter Hardware – Teil 1

GDB

Am Ende der Entwicklung steht die Fehlersuche. Haben Sie die Tools im Griff?

Egal, ob von der Kommandozeile oder aus Eclipse heraus. Lernen Sie in diesem Training mit Workshopcharakter den GNU Debugger als eines der mächtigsten Tools für den Linux Userspace kennen. Um die Theorie gleich mit der Praxis zu kombinieren, werden die meisten Übungen auf dem Raspberry Pi, das im Workshop-Preis enthalten ist, durchgeführt. So können Sie die Übungen zu Hause jederzeit noch einmal nachvollziehen und Ihre Fertigkeiten weiter ausbauen.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten eine Einführung in den GDB (GNU Debugger).
  • Sie erlernen die Verwendung des GDB anhand praktischer Übungen.
  • Nachhaltige Trainingsmöglichkeiten durch den Erhalt eigener Hardware (Raspberry Pi) zur späteren Verwendung und Übung von zu Hause.

Inhalte

  • Getting started mit dem Raspberry PI 
  • GDB: der GNU Debugger auf der Kommondozeile 
  • GUI Frontend zu GDB: Mehr Komfort, mehr Übersicht 
  • Grundfunktionen GDB 
  • Cross-GDB: wenn auf einem Target kein Platz für einen Debugger ist 
  • Thread Debugging 
  • Debugging mit Eclipse auf dem Raspberry Pi 
  • Feature Staccato (postmortem und reverse Debugging) 

Teilnehmerkreis und Voraussetzung

  • Entwickler*innen mit grundlegenden Kenntnissen der Softwareentwicklung und der Nutzung von Linux in der Shell sowie sicherer Umgang mit C/C++ 
  • Erfahrungen in der Entwicklung von Embedded Systems sowie Kenntnisse der Linux-Kernel Programmierung sind von Vorteil 
  • eigener Laptop (die genauen technischen Details erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung)

Weiter zu Teil 2:  Debug your Linux – Praktisches Debuggen auf echter Hardware – Systemtap, ftrace und Valgrind