Training

Führen von Initiativen zur erfolgreichen Perfomancesteigerung

Der schnelle, spürbare und nachhaltige Erfolg von Initiativen zur erfolgreichen Perfomancesteigerung ist von zentralem Interesse für Führungskräfte und Unternehmen. Im Rahmen des Trainings werden die wesentlichen Erfolgsfaktoren von solchen Optimierungsprogrammen vorgestellt, diskutiert und auf aktuelle und zukünftige Programme der Teilnehmenden reflektiert. 

Neben einem fokussierten Überblick über Methoden und Ansätze zur Identifikation von Optimierungspotenzialen sowie zur Realisierung und Absicherung von Optimierungen, zeigt dieses Training die besondere Rolle von Führungskräften während der Durchführung solcher performancesteigernden Initiativen. 

Führungskräfte erhalten wertvolle Hinweis aus der Praxis wie diese durch pragmatisches Führungsverhalten ihre Teams in der erfolgreichen Realisierung von Verbesserungsmaßnahmen unterstützen können. 

Parallel dazu werden relevante Erfolgsfaktoren zur Motivation und Befähigung der Organisation vorgestellt und effiziente und nachhaltige Vorgehensweisen zur Vorbereitung, Begleitung und Absicherung von Optimierungsinitiativen erläutert und auf die Herausforderungen der Teilnehmenden reflektiert.  

Mit seiner strategisch operativen Ausrichtung dient dieses Training Führungskräften und Führungsteams als ideale Grundlage für die Konzeption und Vorbereitung von Initiativen zur erfolgreichen Perfomancesteigerung. 

Ihr Nutzen

  • Sie bekommen einen umfassenden Überblick über bewährte Methoden und Vorgehensweisen zur Konzeption, Planung, Durchführung und Absicherung von Optimierungsinitiativen. 

  • Sie entwickeln ein Bewusstsein für die kritischen Erfolgsfaktoren von Optimierungsinitiativen und profitieren von Anwendungsbeispielen aus der Praxis. 

  • Sie erfahren, wie Führungskräfte und Führungsteams durch pragmatische Vorgehensweisen Veränderungsprogramme erfolgreich unterstützen können. 

  • Sie entwickeln konkrete Handlungsfelder und -Ansätze zum Führen von erfolgreichen Optimierungsprogrammen in Ihrem Arbeitsbereich. 

Inhalte

  • Lean Konzept der Wertschöpfung & Verschwendung 

  • Handlungsfelder und Vorgehensweisen zur Identifikation von Verbesserungspotenzialen  

  • Methoden und Formate zur Steigerung der Performance 

  • Strukturen und Instrumente zur Absicherung von Performance 

  • Erfolgsfaktoren und Voraussetzungen von Optimierungsprogrammen 

  • Konzept, Planung, Umsetzung und Durchführung von Optimierungsprogrammen 

  • Motivation der Mitarbeitenden durch Vision & Dialogbild, Umsetzung, Fortschrittskontrolle und Anerkennung 

  • Lean Kompetenz und Lean Organisation in Optimierungsprogrammen 

  • Sie lernen Werkzeuge für Führungskräfte kennen, die helfen, Veränderungen zum Erfolg zu führen 

  • Führungskultur und Arbeitskultur 

  • SCIP, der jährliche Site Continuous Improvement Plan 

Format/Durchführung

  • Classroom Training  

  • Vortrag, Diskussion, Anwendung, Übungen, Transfer 

Teilnehmerkreis

  • Geschäftsführer*innen, Führungskräfte, Lean Leiter*innen, Projektleiter*innen Performance Excellence