Webinar-Reihe zum Thema “Künstliche Intelligenz – vom Hype zur Umsetzung im eigenen Unternehmen”

Projekte mit der Nutzung von Künstlicher Intelligenz (KI) erfordern neue strategische Herangehensweisen gegenüber herkömmlichen Softwareprojekten

KI ist mehr als nur eine neue Technologie. Ihre breite Einsetzbarkeit erlaubt es Prozesse und ganze Unternehmen neu zu denken, gleichzeitig werden neue Forschungsergebnisse und Tools immer zugänglicher. Um sich einen Wettbewerbsvorsprung zu erarbeiten, gilt es jetzt lernenden Algorithmen zu nutzen. Wichtig dabei ist ein langfristiger strategischer Ansatz, um die Potenziale für das eigene Unternehmen zu realisieren. Jedes Unternehmen muss verstehen, welchen Einfluss KI auf das eigene Geschäftsmodell und die eigene Industrie haben wird.

In unserer Webinarreihe „Künstliche Intelligenz - vom Hype zur Umsetzung im eigenen Unternehmen“ ›bekommen Sie einen Überblick über die Handlungsfelder der KI-Technologie und wie der typische Entwicklungspfad im Unternehmen vom ersten PoCs (Proof of Concepts) bis zur unternehmensweiten Etablierung ist.

Ein besonderer Fokus liegt auf den typischen Phasen, Herangehensweisen und Risiken bei der Umsetzung von KI-Projekten.

Um die Inhalte greifbarer zu machen werden theoretischen Ansätze anhand von Beispielen aus realen Projekten der appliedAI Initiative veranschaulicht.